Daniela Berndt

Programm NetPlusUltra®

© 2000-2021 Daniela BERNDT. Alle Rechte vorbehalten.

Zur Version 3.0/2019

In diesen Zeiten der konzeptuellen Neuausrichtung durch alle möglichen Querschnittsperspektiven meines NetPlusUltra®-gestützten Webfolios, scheint es mir sinnvoll, diese Version 3.0/2019 im Sinne der Neudefinierung bzw. -einstufung von Berufsstellungen mit einem Abschlussbericht zum Thema der beruflichen Profilierung einzuweihen.

Retroprospektive


Die Herausforderung in 2003 bestand darin, das Problem der Nichtverfügbarkeit eines den Internet-orientierten Aktivitäten gewidmeten Berufsstands zu lösen, insofern als sämtliche berufliche Massnahmen und Regelungen sich angesichts der wachsenden Flexibilitätsanforderungen von Wissenberuflern bereits als lückenhaft erwiesen hatten (1, 2, 3).

Vor dem Hintergrund einer solch beispiellosen technisch-gesellschaftlichen Transformation galt es zu wissen, dass das europäische Urheberrecht sich als Grundsatzprinzip selbst genügt bzw. selbst legitimiert: "ich gründe, also bin ich (der·die Autor·in)", auch ohne Anmeldeformalitäten (4).

In Anbetracht der weiteren Tatsache, dass die Anwendung dieses Grundsatzprinzips vor allem eine Frage des Know-Hows ist, gab es für mich nichts Zweckmässigeres zu tun, als mich als Lösungsanbieterin im Bereich der dedizierten Netzwerksystemik zu deklarieren, um mich an die Telearbeit machen zu können.

Die verschiedenen Ebenen dieser Entwicklungsagenda kennen Sie schon, zumal diese Ihnen schon seit einiger Zeit in der Form eines Web-gestützten konzeptuellen Etappenwegs zur Verfügung stehen (5):
  • 2000-2005: Vordiagnose des bestehenden Dienstangebots im Bereich der Internet-gestützten (innovativen) Existenzgründung.

  • 2006-2012: Windows-XP-gestüzte Instruktionsphase 1 der Konzeption meiner Web-Lösung.

  • Ab 2013: macOS-gestüzte Instruktionsphase 2 der Publikation der zugrundeliegenden (Konzeptbeweis-orientierten) Machbarkeitsstudie.

  • Ab 2016: Publikation des Konzeptbeweises der konzeptuellen Integrierbarkeit sämtlicher Bausteine zu einer "NetPlusUltra®-gestützten Master-Franchise-Lösung für Web-basierte Gesellschaftsforschung und -entwicklung" (6).

  • Ab 2017: Antrag auf finanzielle Entschädigung zur Aufhebung des aus der Entwicklung des NetPlusUltra®-gestützten Referenzrahmens entstandenen moralisch-finanziellen Situationsschadens, und zwar durch die Finanzierung des zu gründenden global-dedizierten Stiftungs- bzw. Garantiefonds zur Vorbeugung jeglicher Formen von strukturellen Marktrisiken.

Das 2018 von mir eingeleitete bzw. reaktivierte Gerichtsverfahren zielt demnach darauf ab, als Teil der bevorstehenden Implementierung meiner Master-Franchise-Lösung die Weichen für die Konzeptualisierung sämtlicher lückenhaften Massnahmen zu stellen, die im vorliegenden Blog unter den Schlüsselworten "-geld" und "-zulagen" indexiert sind.

Daniela BERNDT

Nähere Angaben
  1. https://net-plus-ultra.daniela-berndt.foundation/de/...nullpunkt.html
  2. https://net-plus-ultra.daniela-berndt.foundation/de/...2003.html
  3. https://www.net-plus-ultra.ovh/de/?post=2018-06-03-wirtschaftliches
  4. https://lifefolio.daniela-berndt.foundation/de/web-projekt/…
  5. https://www.daniela-berndt.ovh/de/agenda/
  6. https://testfolio-v2.daniela-berndt.foundation
Navigation
Davor • Danach